News & Politics

Armin Rohde über seine geklaute Kamera bei seiner Reise durch die USA // 3nach9

Seitdem Armin Rohde Nichtraucher ist, greift er immer häufiger zum Fotoapparat statt zur Kippe. Seinen eigentlichen Beruf möchte der Schauspieler aber nicht missen: „So viel Zeit“ heißt sein aktueller Kinofilm, dessen Dreharbeiten den gebürtigen Gladbecker wieder ins Ruhrgebiet führten. Warum er Mitte der 70er Jahre ein Jahr lang in den USA lebte und welche Drohungen er durch soziale Netzwerke erhält, berichtet Armin Rohde bei 3nach9.

2 thoughts on “Armin Rohde über seine geklaute Kamera bei seiner Reise durch die USA // 3nach9

Comments are closed.